Während des Flugs

Genauere Information über das Speisenangebot während des Flugs finden Sie auf der Seite Menüs
Ein Babybettchen kann im Falle der technischen Möglichkeit für seine Aufstellung sowie der Verfügbarkeit des Babybettchens an Bord des Flugzeugs selbst gestellt werden. Konkretisieren Sie die Möglichkeit der Aufstellung eines Babybettchens beim Flugbegleiter.
Kindern bis 2 Jahren (ohne eigenen Sitzplatz) werden Speisen nur nach vorheriger Bestellung des Passagiers mindesten 48 Stunden vor Abflug angeboten. Für die Bestellung von Speisen senden Sie bitte eine Anfrage, indem Sie das Bestellformular nutzen/
– Nahrung für Kleinstkinder (BBML) im Alter bis zu 2 Jahren, zum Kleinstkindermenü gehört eine Auswahl an Babynahrung;
– Kindermenü (CHML) im Alter ab 2 Jahren, weiche, leicht zu kauende Kost, die Produkte sind leicht erkennbar;
– Vegetarisches Menü (VGML), keine Produkte tierischen Ursprungs, keine Milch und keine Eier;
Die Bestellung von Speisen für Kleinstkinder muss spätestens 48 Stunden vor Abflug, für die übrigen Spezialmenüs 24 Stunden vor Abflug über das Bestellformular getätigt werden. Ein Zusatzentgelt für die Bestellung einer Sondermahlzeit wird nicht erhoben.
Das Rauchen von Zigaretten, auch von elektronischen Zigaretten, ist auf allen Flügen der Nordwind Airlines untersagt.
Während des Fluges ist dem Passagier gestattet, nur Mobiltelefone, Tablets, E-Books, elektronische Uhren, tragbare Foto- und Videokameras sowie andere elektronische Geräte zu benutzen (die keine Datenaustauschfunktion per GSM/Wi-Fi/Bluetooth haben oder in den autonomen Betrieb (Flugmodus) geschaltet sind, mit Ausnahme von: Funksendegeräten, Funkempfängern, drahtlosen Kopfhörern). Weitere Informationen über die Benutzung elektronischer Geräte

Andere Themen