Vorbereitungen auf den Flug

Wir schlagen vor, die Dienste des «Aeroexpress» zu nutzen oder eine Transfer von iWay zu buchen.
Für weitere Informationen über die Anreise und den Plan des Flughafens, empfehlen wir, die Website des Flughafens Sheremetyevo zu besuchen.
Inlandsflüge werden im Terminal D abgefertigt, internationale Flüge im Terminal F.
Kinderwagen, darunter Buggys, werden im Gepäckraum des Flugzeugs als aufgebebenes Übergepäck befördert (bei Beförderung eines Kindes). Er kann bis zum Einstieg ins Flugzeug benutzt werden und wird vor dem Einsteigen an der Gangway aufgegeben.
Für Passagiere mit Behinderungen und andere Personen mit eingeschränkter Mobilität werden Rollstühle, Gehilfen (andere Hilfsmittel zur Fortbewegung) kostenfrei befördert und nicht auf das Freigepäck angerechnet.
Über die Beförderungsbedingungen kann man sich auf der Seite Beförderung von Sportausrüstung und Sportgeräten informieren.
Nein. Die Beförderung von Tieren auf den Flügen der Nordwind Airlines ist nur in Begleitung eines volljährigen Passagiers zulässig.
Über die Bedingungen der Beförderung von Tieren kann man sich auf der Seite Beförderung von Tieren informieren
Sie müssen sich an die Agentur wenden, bei der das Flugticket gekauft wurde.
Im Falle des Kaufs des Flugtickets auf der Website der Fluggesellschaft, muss die Anfrage unter Nutzung des Bestellformulars versendet werden
Gitarren und andere Musikinstrumente in einer festen Hülle (Koffer, Futteral) werden als Gepäck befördert.
Musikinstrumente in in einer weichen Hülle werden in der Kabine befördert, jedoch nur, wenn die Abmessungen 115 cm in der Summe aller drei Dimensionen nicht übersteigt. Im Falle, dass die Abmessungen des Musikinstruments in einer weichen Hülle 115 cm in der Summe aller drei Dimensionen übersteigen (z.B. Cello oder Gitarre), ist ein separater Platz wie für einen Passagier zu buchen. Diese Beförderung wird in der Agentur für den Verkauf von Flugtickets gebucht.
Linienflüge der Fluggesellschaft haben eine Flugnummer mit drei Ziffern, Charterflüge eine Flugnummer mit 4 Ziffern.
Das Alter des Kindes auf Linienflügen der Fluggesellschaft wird am Datum des Beginns der Beförderung vom Ausgangspunkt bestimmt.
Bei Änderung der Route und/oder des Abflugdatums nach Beginn der Beförderung erfolgt die Umbuchung zu dem Beförderungstarif mit dem Nachlass, der dem Alter des Kindes zum Datum des Beginns der Beförderung vom dem im Flugschein angegebenen Ausgangspunkt entspricht, selbst wenn sich das Alter des Kindes zum Zeitpunkt der Umbuchung der Beförderung geändert hat.
Wenn das Kind von einem volljährigen erwachsenen Passagier begleitet wird und das Flugticket aufgrund einer Buchung ausgestellt ist, sind zusätzliche Dokumente bei Flügen innerhalb der Russischen Föderation nicht erforderlich.
Die Beförderung eines Kindes, das noch keine 12 Jahre alt ist, ohne Eltern, Adoptiveltern oder Vormund kann nur nach Ausstellung eines "Einverständnisses zur Beförderung eines minderjährigen Kindes" durch diese erfolgen. Weitere Informationen.

Andere Themen